Back to top
17.04.2018

Entdecken Sie das kreative Talent der 3 internationalen Designer. 

Die belgische Design-Ikone JORI stellt in Mailand die Arbeit von 3 internationalen Topdesignern vor. Flexibler Sitzkomfort spielt dabei wieder eine wesentliche Rolle bei jeder Kreation. Der französische Designer Christophe Giraud entwarf für JORI das raffinierte Sofa ORYX. Der niederländische Designer Hugo de Ruiter konzipierte zwei Versionen des komfortablen GRIFFON-Sessels, die Modelle GRIFFON Lounge Chair und GRIFFON Armchair. Auch das belgische Designbüro Verhaert New Products & Services überrascht mit subtilem, ausgeklügeltem Design. Die neue Chaiselongue LONGUEVILLE Landscape wirkt besonders elegant und apart.

Griffon armchair - Design by Hugo de Ruiter (NL)

Ein kompaktes Sesselkonzept für die aktive Nutzung.

Die Erfolgsstory des Griffon Lounge Chair Modells gab den Anstoß zur Kreation des GRIFFON Armchair.

Der Design-Sessel GRIFFON ist ein eleganter und erstaunlich kompakter Sessel mit abgerundeter Schalenform. Das geniale Design wird von den paspelierten Nähten unterstützt, die in einem virtuosen Looping rund um die Außenschale und über die Rückseite des Modells verlaufen. 

Sein kompaktes Design und der elastische Drehfuß machen GRIFFON zu Ihrem Lieblings-Armsessel, um in seiner komfortablen und äußerst flexiblen Sitzposition Ihr Lieblingsprogramm zu schauen, im Tablet zu stöbern oder ein gutes Buch zu lesen. Der optionale Hocker und das optionale Kopfkissen stellen während dieser aktiv gestalteten Momente einen zusätzlichen Komfort sicher.  

Der Griffon-Sessel steht auch in einer Lounge-Version mit integriertem Dreh- und Kippmechanismus (einschließlich Hocker und Kopfkissen) zur Verfügung.

Der Sessel GRIFFON wird, ebenso wie die gesamte Kollektion, in den eigenen JORI-Werkstätten in Belgien ausschließlich in Handarbeit gefertigt. Der Stoff-Einstiegspreis bei dem Lounge-Sessel GRIFFON liegt bei ca. 2.100 EUR.

Mit dem JORI-Konfigurator kann der GRIFFON nach Wunsch zusammengestellt werden. www.jori.com

Sofa Oryx - Design by Christophe Giraud(FR)

Für das Sofa–Concept ORYX haben sich der französische Designer Christophe Giraud und die belgische Premium Interiormarke JORI von der grazilen Silhouette und eleganten Erscheinung einer Antilope inspirieren lassen. Das Ergebnis, ein auffallend schlankes Design in einer reduzierten Formgebung, das mit raffiniert verarbeiteten Details aufwartet.

Giraud´s Handschrift ist bekannt für minimalistische und moderne Entwürfe, für eine urbane Designsprache und zeitlose Eleganz. Für ihn gilt – weniger ist mehr. Er spielt mit Linien und Konturen und verleiht so dem Design zeitgeistige Silhouetten. Wie bei dem neuen Entwurf ORYX. Hier treffen Diagonalen und Geraden aufeinander und arrangieren sich zu einer eleganten und straighten Form, die in ihrer gesamten Anmutung eine gewisse Leichtigkeit verkörpert. Rücken und Armlehnen korrespondieren hier perfekt mit der gewollten Reduktion auf das Wesentliche. Die Basis-Version des ORYX ist auffällig clean gehalten. Doch lose Rückenkissen mit eingearbeiteten Kissenrollen können den abgeräumten Look in einen legeren Couch-Style verwandeln.

Die moderne Performance des Sofas stellt Christophe Giraud auf ebenso moderne Füße, die an die schlanken und filigranen Hörner der Antilope erinnern sollen. Je nach Stoff-, Leder – oder Farbauswahl sind die Füße in hochglänzendem Chrom ausgeführt oder werden in Schwarz lackiert.

Das Sofa-Concept ORYX wird ebenso wie die gesamte Kollektion in den eigenen JORI-Werkstätten in Belgien ausschließlich in Handarbeit gefertigt. Der Einstiegspreis für das ORYX in Stoffausführung bei einer Länge von 220 cm liegt bei ca. 4.000 EUR. Die Kissen sind optional.

Mit dem JORI-Konfigurator kann das ORYX-Modell nach Wunsch zusammengestellt werden. www.jori.com

 

Lounge chair Griffon - Design by Hugo de Ruiter(NL)

Cocooning ist nach wie vor einer der Impulsgeber für 2018 und gewinnt im Wohnbereich immer mehr an Bedeutung. Das Möbel avanciert zum Rückzugsort, zu einer Insel der Ruhe und Entspannung. Ein Wohntrend, dem sich der niederländische Designer Hugo de Ruiter angenommen hat.

Mit seinem Entwurf GRIFFON für die belgische Premium Interiormarke JORI präsentiert er einen kompakten Lounge-Sessel mit passendem Hocker, der stilsicheres Entspannen auf seine eleganteste Art und Weise neu interpretiert. Ein smarter Solitär, der Cocooning neu definiert. Ein Sitzvergnügen auf höchstem Niveau.

Eine perfekt ausgepolsterte Sitzschale, hohe Armlehnen – die Halt und Geborgenheit verleihen – und eine leicht geneigte Rückenlehne geben dem Lounge-Sessel seinen modernen und kompakten Look. Weiche Linien und Rundungen sowie in Leder paspelierte und kontrastierende Nähte, die in einem virtuosen Looping rund um die Außenschale verlaufen und auf der Rückseite sanft aufeinander treffen, akzentuieren die fließenden Konturen der Silhouette. Eine fein nuancierte Auswahl an Farben, an geschmeidigen Ledern und samtweichen Stoffbezügen verleihen dem Design immer wieder einen anderen Charakter. Mal cozy, mal stylisch – aber immer entspannt.

Das kompakte Design fußt auf einem filigranen und sternförmigen Drehkreuz, in Chrom veredelt, Schwarz oder Bronce lackiert. Über einen integrierten Dreh- und Kippmechanismus lassen sich zudem Sitz- und Liegeposition individuell einstellen.

Der Griffon Lounge ist auch als Griffon-Armsessel und somit als aktive Version mit Drehfuß und ohne Kippmechanismus verfügbar. Sowohl Fußablage als auch Kopfpolster sind separat erhältlich.

Der Lounge-Sessel GRIFFON wird, ebenso wie die gesamte Kollektion, in den eigenen JORI-Werkstätten in Belgien ausschließlich in Handarbeit gefertigt. Der Stoff-Einstiegspreis bei dem Lounge-Sessel GRIFFON inklusive Hocker und Kopfkissen liegt bei ca. 3.500 EUR.

Mit dem JORI-Konfigurator kann der GRIFFON nach Wunsch zusammengestellt werden. www.jori.com

 

Compact & Cosy sofa Longueville Landscape - Design by Verhaert New Products and Services (NL)

Kein Design ohne Komfortfaktor, denn das liegt JORI in den Genen und so lautete auch der Auftrag, den Jori dem Designer anvertraute, als die Marke den Anstoß zur Neugestaltung des erfolgreichen Longueville Sofas gab, das 1998 eingeführt wurde.

Das neue LONGUEVILLE LANDSCAPE, ein Entwurf des belgischen Designstudios Verhaert New Products, entspricht der Nachfrage nach qualitativ hochwertigen und flexiblen Sitzmöbeln für kompaktere Räume. Die Kreation passt auch perfekt in das neue Sitzerlebnis der Verbraucher in der heutigen Zeit.

Auf den ersten Blick wirkt das Modell zwar pur und kompakt, aber dennoch wurde an einem stilvollen, lässigen Look gearbeitet, der dem Sofa seine gemütliche Ausstrahlung verleiht. Dank des findigen, sanft geschwungenen Linienspiels mit diskreten Akzent-Biesen, wirkt das Modell wirklich einladend. Die asymmetrisch verspielte Nahtlinie über der Rückenpartie und der Sitzfläche verleihen dem Design zusätzliche, spannende Elemente. Um dem Kuschelbedürfnis der Verbraucher entgegenzukommen wurden auch die Rückenhöhe und Sitztiefe unter die Lupe genommen und entsprechend angepasst, damit der nüchterne Aspekt in den Hintergrund tritt und man entspannt tief im Sofa einsinken kann. Die optionalen, losen Rückenkissen bieten eine zusätzliche Stütze, die für manche Personen eine wahre Wohltat ist. Verführerisch elegant und auffallend zierlich sind die schlank geformten Eckfüße, die das Sofa alleine tragen und dem Modell einen verfeinerten Charme verleihen.

JORI

Da der Erfolg des ursprünglichen Longueville Sofas auch dem innovativen Drehmechanismus der Armlehnen zu verdanken ist, wurde dieses Systems in der neuen Edition wieder integriert. Außerdem steigt die Nachfrage nach flexiblen und multifunktionellen Einrichtungselementen in letzter Zeit kontinuierlich. Das System ermöglicht ein Hochklappen der Armlehnen und schafft damit zwei zusätzliche Sitzplätze. Ideal für eine entspannte Liegeposition oder als zusätzliche Sitzgelegenheit für Besuch. Es bietet auch genug Platz für ein Tablett, Zeitschriften oder Ihr Tablet.

Genauso wie die komplette JORI-Kollektion wird diese neue Edition des LONGUEVILLE-Sofas auf handwerklich hohem Niveau in den JORI-Werkstätten in Belgien gefertigt und ist in vielen Farben erhältlich.

Richtpreis: ab ± € 4.181 (inkl. MwSt.) für ein Sofa von 195 cm mit dazugehörigen Rückenkissen.

Das LONGUEVILLE LANDSCAPE-Programm bietet reichlich Auswahl an Sofas in Einzelstellung, an Anbauelementen, Chaiselongues und Hocker in diversen Größen. Der JORI-Konfigurator erlaubt es die angebotenen Optionen nach Wunsch zu konfigurieren - www.jori.com

Über JORI - innovative seating comfort since 1963

JORI ist der belgische Designer und Hersteller von Möbeln für absolut perfekten Sitzkomfort. Seit 1963 entwirft JORI moderne Sofas, Lounge- und Relaxsessel, aber auch Stühle, Tische und Interior Accessories. Jedes Möbelstück entsteht in enger Zusammenarbeit mit internationalen Spitzendesignern und wird mit der größten Sorgfalt in unseren eigenen Werkstätten gefertigt. JORI steht damit für 100 % belgische craftsmanship. Sowohl unsere Kollektionen , als auch unsere Maßanfertigungen basieren auf hochwertigen, edlen Materialien und einer hervorragenden Verarbeitung. Denn unsere Leidenschaft ist und bleibt Ihr Komfort

Für weitere Informationen über JORI wenden Sie sich bitte an:

  • Frau Catherine Léonard, + 32 496 40 16 46, press@jori.com
  • JORI communication department, Linda Vermeesch, +32 56 31 35 01, vl@jori.com

Der ganze Artikel herunterladen