Back to top
14.01.2019

Meet Sophia
Das neue sinnlich feminine Sofa von JORI

Auf der internationalen Möbelmesse in Köln stellt JORI nicht weniger als sechs neue Modelle vor. Zwei Entwürfe sind aus der allerersten Zusammenarbeit mit festen Größen der Designwelt entstanden: Fuga vom niederländischen Designer Frans Schrofer und Daydreamer des deutschen Designers Joachim Nees.

Auf der IMM präsentiert JORI das feminin elegante Sofa SOPHIA, eine Kreation des schweizerischen Designers Cuno Frommherz. Das belgische Designstudio Verhaert New Products & Services stellt eine überarbeitete Version des Modells TIGRA, das Sofa TIGRA LANDSCAPE, vor.  

Auch der französische Designer Christophe Giraud ist mit einer Neuausgabe des JORI-Klassikers GLOVE PURE mit von der Partie. Das italienische Duo Pocci & Dondoli ergänzt das JORI-Sortiment für Accessoires um STELLATO, ein Trio von eleganten Beistelltischen.      

Außerdem sind auf dem JORI-Stand die Kreationen zu entdecken, die aus zwei neuen Kooperationen entstanden sind: der harmonische Schalensessel FUGA des niederländischen Designers Frans Schrofer und der grazile Relaxsessel DAYDREAMER des deutschen Designers Joachim Nees.
          

Sofa SOPHIA LANDSCAPE und Tisch LAURA
Design by Cuno Frommherz

Der Designer Cuno Frommherz setzt seine poetisch romantische Vision in einem feminin eleganten Sofa um, das dank seiner sanft geschwungenen Linienführung sehr modern anmutet.

Das neue Sofa SOPHIA LANDSCAPE trägt seinen Namen nicht ohne Grund. Vom ersten Blick an verführt dieses neue Sitzmöbel durch seine sanften und eleganten Konturen, die von einem zierlichen Eckfuß getragen werden. SOPHIA LANDSCAPE hat die sinnliche Ausstrahlung einer eleganten Dame auf High Heels.

Ganz im Trend der abgerundeten, organischen Formen präsentiert Cuno Frommherz seine feminine Interpretation des modernen Klassikers. Klassisch elegant, edel und bequem folgt das raffinierte Design von SOPHIA LANDSCAPE den sanften Konturen einer Berglandschaft im Mondschein in der Heimat von Frommherz.

Als auffällig sinnliche Variante ist SOPHIA LANDSCAPE eine elegante Ergänzung der JORI-Sofakollektion. Getreu den Komfortanforderungen von JORI sind die Sitzerfahrung und die Funktionalität dieser neuen Dame bis zur Perfektion umgesetzt.

Besonders attraktiv ist das maßgeschneiderte Programm des SOPHIA LANDSCAPE, das verschiedene (Eck-)Aufstellungen ermöglicht. Außerdem kann man sich zwischen zwei Kissenausführungen entscheiden – kuschelweich oder fest und bequem – sowie für eine Rückenlehne für zusätzlichen Komfort und eine Auswahl von organischen Fantasieelementen, die für einen aparten Touch sorgen. Das abgestimmte Angebot an Couchtischen LAURA macht das Programm des SOPHIA LANDSCAPE komplett.

Genau wie die komplette JORI-Kollektion wird das neue Sofa SOPHIA LANDSCAPE mit Fachkönnen in unseren JORI-Produktionswerkstätten in Belgien hergestellt und ist in einem umfangreichen Farbangebot aus hochwertigen Leder- und Stoffbezügen erhältlich.

Preisempfehlung: ab ± 4.300 EUR (inkl. MwSt.) für ein Sofa von 190 cm.
Mit dem JORI-Konfigurator können Sie das Sofa SOPHIA auf Basis der umfangreichen Liste von Optionen nach Wunsch zusammenstellen.

Relaxsessel DAYDREAMER
Design by Joachim Nees

Mit dem Entwurf DAYDREAMER geht JORI zum ersten Mal die Zusammenarbeit mit dem deutschen Designer Joachim Nees ein und setzt damit einen auffallend neuen Akzent in seiner Relaxsessel-Kollektion. Weg von strukturierten und klaren Konturen präsentiert sich der neue Daydreamer mit seinen skulpturhaften, geschwungenen Linien auffallend raffiniert und einladend.

Als leidenschaftliche Anhänger von zeitlosem Design, Funktionalität und Ergonomie und mit besonderer Berücksichtigung des individuellen Nutzerbedarfs haben der Designer Joachim Nees und JORI im neuen Relaxsessel-Modell DAYDREAMER eindeutig eine Übereinstimmung gefunden.

Frei von jeglicher strukturierten und geraden Linienführung zeigt sich das skulpturhafte und sanft geschwungene Design des Daydreamer deutlich als neue Facette im Relaxsessel-Angebot von JORI. Das sorgfältig ausgearbeitete Zusammenspiel der ausgeprägten Kurven und Rundungen ist ein Garant für ein besonderes Komforterlebnis, das Markenzeichen von JORI. Das feine Linienspiel der Silhouette akzentuiert auf elegante Art und Weise die Rundungen des Relaxmöbels. Der glänzende Fuß aus Strukturlack unterstreicht die starke Ausstrahlung des Designs. Aufgrund seines kompakten und edlen Looks sorgt der Daydreamer für einen auffälligen Akzent bei der Raumgestaltung. Der DAYDREAMER sieht mit kombiniertem Leder-/Stoffbezug sehr raffiniert aus, aber auch eine Uni-Ausführung aus weichem Leder oder herrlichem Stoff ist ein stilvoller Begleiter für dieses Design.

Genau wie die komplette JORI-Kollektion wird der Relaxsessel DAYDREAMER mit Fachkönnen in unseren JORI-Produktionswerkstätten in Belgien hergestellt und ist in einem umfangreichen Farbangebot aus hochwertigen Leder- und Stoffbezügen erhältlich.

Untergestell: Ausführung in Schwarz oder Bronze matt lackiert
Preisempfehlung: ab ± 3.400 EUR (inkl. MwSt.) in Leder
Mit dem JORI-Konfigurator können Sie den Relaxsessel DAYDREAMER auf Basis der umfangreichen Liste von Optionen nach Wunsch zusammenstellen.

Über den Designer Joachim Nees (D)
Joachim Nees (1967) schloss sein Studium Industriedesign an der Universität Darmstadt erfolgreich ab und widmete sich anschließend dem Entwurf von Möbeln. Bei seiner Arbeit legt er besonderen Wert auf die Qualität von Formgebung und Materialien. Als Verteidiger des Leitmotivs „Form follows function“ steht bei seinen Entwürfen der zukünftige Nutzer im Mittelpunkt. Mehrere Kreationen von Joachim Nees wurden mit renommierten Design Awards ausgezeichnet.

Sessel FUGA
Design by Frans Schrofer

Der Designsessel FUGA ist die erste Kreation des niederländischen Designers Frans Schrofer für JORI. Er setzt schlichtes Design und echtes fachliches Können in eine durchaus elegante Silhouette um.

Die Kreationen von Frans Schrofer spiegeln perfekt den Stil des Designers wider. Mit Respekt für Tradition, aktuelle Tendenzen und mit Augenmerk auf die Zukunft drückt Schrofer jedem von ihm designten Möbelstück seinen Stempel auf.

Der Sessel FUGA scheint wie aus einem Stück gemacht. Seine Kokonform bietet die perfekte Harmonie zwischen Design und Funktionalität. Das Modell ist bis ins Detail ausgestaltet und durchdacht. Das kompakte Schalendesign ist zweifellos auf Schrofers Begeisterung für den Rennsport und Rahmenkonstruktionen zurückzuführen. Mit seiner einhüllenden Formgebung lädt der FUGA dazu ein, sich sicher und bequem in seine Konturen zu schmiegen.

Die schmalen skulpturhaften Seiten, die an eine elegant gewölbte Rückenpartie anschließen, und die schönen grazilen Füße stellen das Modell auf eine besondere Designstufe. Durch die optionalen Varianten mit hoher und niedriger Rückenlehne und die elegante Fußbank wird der Sessel FUGA in jedem Interieur zum auffälligen Einsitzer. Der FUGA sieht mit kombiniertem Leder-/Stoffbezug sehr raffiniert aus, aber auch eine Uni-Ausführung aus weichem Leder oder herrlichem Stoff ist ein stilvoller Begleiter für dieses Design. Eine doppelte, zusammengesteppte Biese rundet die Gestaltung ab. 

Genau wie die komplette JORI-Kollektion wird der Sessel FUGA mit Fachkönnen in unseren JORI-Produktionswerkstätten in Belgien hergestellt und ist in einem umfangreichen Farbangebot aus hochwertigen Leder- und Stoffbezügen erhältlich. Zu den Optionen zählt außerdem ein Kombi-Bezug aus Leder und Stoff.

Untergestell: Ausführung in Schwarz oder Bronze matt lackiert.
Preisempfehlung: ab 1.700 EUR (inkl. MwSt.) für einen Sessel aus Stoff mit niedrigem Rückenteil.
Mit dem JORI-Konfigurator können Sie den Sessel FUGA auf Basis der umfangreichen Liste von Optionen nach Wunsch zusammenstellen.

Über den Designer Frans Schrofer (NL)
Frans Schrofer (1956) entstammt einer Familie mit drei Generationen von Möbeldesignern und Künstlern. Sein Studium schloss er 1983 an der Design Academy in Eindhoven ab. Anschließend gründete er sein eigenes Designstudio, Studio Schrofer. Seine Möbelentwürfe vereinen Tradition, aktuelle Tendenzen, Futurismus und Präzision in durchdachten und dezenten Designs.

Sofa TIGRA LANDSCAPE
Design by Verhaert New Products

Die erfolgreiche TIGRA-Sofa-Familie erhält Zuwachs: das Modell TIGRA LANDSCAPE mit wunderbar sitzenden losen Rückenkissen, ausgeklügeltem Fußgestell und mobilen Kopfstützen.

„Mix & Match“ ist heutzutage wichtiger denn je. Eine durchdachte und komplexe Personalisierung ist für JORI daher auch die selbstverständliche Norm für ihre Zielgruppe. Wenn Sie sich für TIGRA entscheiden, ist das daher eine Entscheidung für Ihre ganz persönlichen Gefühle.

Die neue TIGRA LANDSCAPE-Version bietet die gleichen gut gefüllten Sitze mit Wiedererkennungswert und markanten Konturen wie ihre Vorgänger. Sie ist jedoch mit losen Rückenkissen ausgestattet, die eine variable Sitztiefe und damit sowohl einen aktiven als auch einen loungigen Sitzkomfort in einem einzigen Sofa vereinen. Getreu dem JORI Body Comfort-Ideal ist sie wahlweise mit einer mobilen, abnehmbaren Kopfstütze erhältlich.

Wunderbar bequem ist das TIGRA LANDSCAPE Sofa mit hohen oder niedrigen Armlehnen erhältlich, die zudem fixiert oder stufenlos verstellbar sind. Wie der Rest der TIGRA-Familie ermöglicht auch das TIGRA-LANDSCAPE Programm eine umfangreiche Kombination von Elementen: Sofas, Endelemente, Liegestühle, Chaiselongues, Anbau-Sitzkissen, Tische. Um sowohl kompakten als auch geräumigen Innenräumen gerecht zu werden, bieten wir 2 Sitzpolsterbreiten an.

Wie die gesamte JORI-Kollektion ist auch das neue TIGRA LANDSCAPE Sofa mit Fachkompetenz in den JORI-Produktionswerkstätten in Belgien gefertigt und in einer umfangreichen Farbpalette in hochwertigem Leder und Polsterstoffen erhältlich. Zur Auswahl stehen 2 Fußvarianten, erhältlich in verschiedenen Ausführungen.

Richtpreis: ab ca. 3.900 EUR (inkl. MwSt.) in Stoff für ein Sofa mit 190 cm.
Mit dem JORI-Konfigurator können Sie das TIGRA LANDSCAPE Sofa mit der umfangreichen Optionsliste wunschgemäß zusammenstellen.

Sofa GLOVE PURE
Design by Christophe Giraud

Seinen Erfolg verdankt das Sofa GLOVE dem Designer CHRISTOPHE GIRAUD, der seinerzeit für JORI ein ultrakomfortables Sofa mit einem einzigartigen Armlehnenmechanismus entwarf. Heute erhält dieser JORI Klassiker ein neues Outfit. Das Ergebnis ist das Modell GLOVE PURE, das dem aktuellen Look-and-Feel entgegenkommt. Mit einem strafferen Fußgestell, einer feineren Front und einer Polsterung in den Bereichen raffinierter neuen Texturen, wirkt es plötzlich viel jünger und feiner gestaltet.

In der Designwelt ist es eine beliebte Disziplin, die Spitzenmodelle wieder punkten zu lassen. So denkt auch JORI darüber und anstatt schöne Klassiker für immer auszurangieren, wird ihnen dank einer Reihe von vorsichtigen Eingriffen neues Leben eingehaucht.

Voraussetzung ist natürlich, dass das Modell ein Klassiker der Spitzenklasse ist, mit einer vorbildlichen zeitlosen Basis, die eine subtile Veränderung erlaubt, ohne dabei die ursprüngliche DNA des Designs anzutasten.

Das ist dem Designer Giraud hervorragend gelungen. Das neue Sofa GLOVE PURE bewahrt die Seele des klassischen Modells mit der gleichen gefälligen Optik, verstellbaren Armlehnen und hohem Rücken für optimalen Sitzkomfort. Der neue Impuls des Sofas GLOVE PURE steckt in subtilen Details, wie z.B. dem gradlinigen filigranen Rahmen, der in abgerundeten Ecken auf sehr feinen Füßen mündet. Es gibt auch die dezenten Biesen rundum die Silhouette des Sofas, was dem Design einen aparten Couture-Look verleiht. Die Vorderseite des Sofas wirkt durch den feineren Sockel leichter. Schließlich wurde das Programm noch um eine besonders kompakte 140 cm-Größe erweitert, die ideal für die derzeit immer kleineren Räume ist.

Wie die gesamte JORI-Kollektion ist auch die neue Edition GLOVE PURE mit Fachkompetenz in den JORI-Produktionswerkstätten in Belgien gefertigt und in einer umfangreichen Farbpalette in hochwertigem Leder und Polsterstoffen erhältlich.

Verfügbare Breiten: 140/165/190/215 cm
Untergestell: Ausführung in schwarz oder matt bronzefarben lackiert
Richtpreis: ab ca. 4.400 EUR (inkl. MwSt.) für ein Sofa mit 165 cm Breite
Mit dem JORI-Konfigurator können Sie das Sofa GLOVE PURE mit der umfangreichen Optionsliste nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen.

Tisch STELLATO
Design by Pocci+Dondoli

Es liegt dem italienischen Designerduo POCCI+DONDOLI in den Genen. Besonders talentiert entwarfen sie für JORI das Beistelltisch-Trio STELLATO, ein Augenschmaus und praktisches Leichtgewicht zugleich.

Ausgeführt in mattschwarz oder bronzefarben lackiert und mit einem künstlerisch eleganten Untergestell sorgt das Beistelltisch-Trio STELLATO für einen verspielten Eyecatcher im Wohnambiente. Ein traumhafter Ruhepunkt für ein Glas, ein Buch oder ein Tablett. Das Trio kann aufgrund der drei Höhen praktisch in jeder Sitzposition verwendet werden und zaubert ein spannendes Linienspiel. Die unkompliziert abnehmbaren Einlagen aus schwarzem Glas oder Leder sind besonders pflegeleicht entworfen.

Wie die gesamte JORI-Kollektion ist auch das Trio STELLATO Sofa mit Fachkompetenz in den JORI-Produktionswerkstätten in Belgien gefertigt und in mattschwarz oder bronzefarben lackiert, mit Einlage aus schwarzem Glas oder Leder erhältlich.

Richtpreis: ca. 650 EUR (inkl. MwSt.) für einen Tisch mit 40 cm Durchmesser.
Größen: Tisch Durchmesser 40, Höhe 45 / Tisch Durchmesser 50, Höhe 55 / Tisch Durchmesser 70, Höhe 35.

Über JORI - innovative seating comfort since 1963

JORI ist der belgische Designer und Hersteller von Möbeln für absolut perfekten Sitzkomfort. Seit 1963 entwirft JORI moderne Sofas, Lounge- und Relaxsessel, aber auch Stühle, Tische und Interior Accessories. Jedes Möbelstück entsteht in enger Zusammenarbeit mit internationalen Spitzendesignern und wird mit der größten Sorgfalt in unseren eigenen Werkstätten gefertigt. JORI steht damit für 100 % belgische craftsmanship. Sowohl unsere Kollektionen , als auch unsere Maßanfertigungen basieren auf hochwertigen, edlen Materialien und einer hervorragenden Verarbeitung. Denn unsere Leidenschaft ist und bleibt Ihr Komfort

Für weitere Informationen über JORI wenden Sie sich bitte an:

  • Frau Catherine Léonard, + 32 496 40 16 46, press@jori.com
  • JORI communication department, Linda Vermeesch, +32 56 31 35 01, vl@jori.com

Der ganze Artikel herunterladen